Wiederholung im kommenden Jahr

Bericht mit BildergalerieÜber zwanzig Interessierte sind zur ersten "Langen Nacht der Spiele" in den Gemeindesaal gekommen und haben mit uns gemeinsam gespielt. Vom Vorschulalter bis ins hohe Alter konnten wir Kinder und Erwachsene begrüßen.

Neben den Klassikern wir Kniffel oder Deutschlandreise wurden auch eigene Spielideen vorgestellt und gespielt oder beim Bier über Pen-&-Paper-Rollenspiele gefachsimpelt.

Das einhellige Fazit der Beteiligten vor Ort lautet: Wer nicht da war, hat was verpasst, bekommt aber im nächsten Jahr erneut eine Chance. Wir werden die Idee im kommenden Jahr wiederholen, sie hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Bilder:


 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.