Nichts zu holen für unsere C-Juniorinnen gegen den Liga-Primus

TSV Altmorschen  vs  TuS Viktoria Großenenglis        0:10     (0:6)

Am Donnerstag, den 03.05.2018 war mit dem souveränen Tabellenführer aus Großenenglis unser Angstgegner in Altmorschen zu Gast. Wie zu erwarten war, hatten unsere Mädchen trotz einer guten kämpferischen  Leistung nicht den Hauch einer Chance.

Der Favorit ging bereits in der dritten Spielminute mit 1:0 in Führung und legte nur eine Minute später einen weiteren Treffer nach. Unsere Mannschaft konnte sich im ersten Durchgang nie aus der Defensive lösen, verlor fast jeden Ball schon im Mittelfeld und musste in der Abwehr mit einer guten Julia im Tor Schwerstarbeit leisten. So führten die Gäste zur Pause mit 6:0.

Auch in der zweiten Halbzeit dominierte die Viktoria das Spielgeschehen, erhöhte in der 39. und 40. Spielminute auf 8:0 und vergab zudem noch die eine oder andere gute Tormöglichkeit. In dieser Phase hatte unser Team anscheinend resigniert. Nachdem in der 46. Spielminute das 9:0 und in der 47. gar das 10:0 fiel, sah es nach einer herben Schlappe für unser Team aus.

Doch unsere Mädchen fingen sich wieder, konnten sich sogar etwas vom gegnerischen Druck befreien und kamen durch Anne kurz hinter einander zu drei guten Tormöglichkeiten, die jedoch allesamt durch die starke Gästetorhüterin vereitelt werden konnten. Da auch Großenenglis die eigenen Torchancen nicht mehr nutzen konnte, blieb es beim Spielstand von 0:10 aus Sicht unserer Mannschaft.

Fazit: Das Team aus Großenenglis ist kein Maßstab für die Mannschaften der A-Liga (34 Pkte. aus 12 Begegnungen) und könnte sicherlich in der Hessenliga eine gute Rolle spielen. Allerdings gehen wir in diese Spiele mit zu großem Respekt und verkaufen uns stets unter Wert.

Spieldetails auf fussball.de

Es spielten: Julia Bieger (Tor), Kaja Kersten, Sophie Ulm, Lea Franziska  Auth, Anne Kellner, Ann-Sophie Joschko, Leonie Fischer, Leonie Porst, Lena-Sophie Stiel, Carlotta Stiel, Marion Schümers.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen