Anstelle des Turniers wurden 2 Spiele mit dem Gastgeber gespielt

Anlässlich des Vereinsjubiläums war unsere E-Jugend zum Turnier in Beiseförth eingeladen. Aufgrund kurzfristiger Teamabsagen wurden zwei Spiele gegen die F- und E-Jugend des Gastgebers gespielt.

Das erste Spiel gegen die E Jugend haben wir 2:1 gewonnen. Das Spiel hatten wir von Anfang an voll im Griff und gingen schnell mit 1:0 in Führung. Wir hätten am Anfang  noch höher führen müssen, haben jedoch zu viele unserer Chancen vergeben. Aber dann kamm doch noch das 2:0 für uns. Danach erhöhte Beiseförth ihrerseits den Druck und erzielte das 2:1. Unser guter Torwart konnte die weiteren Chancen mit einigen guten Paraden vereiteln. Kurz vor Schluss hätten wir auf 3:1 erhöhen können, vergaben aber den 9-Meter.

Das zweite Spiel gegen die F Jugend haben wir 4:0 gewonnen, obwohl wir uns am Anfang etwas schwer getan haben. Mit der Zeit haben wir das Spiel besser unter unsere Kontrolle und sicher nach Hause gebracht.

Fazit: Somit haben wir zwei Spiele gewonnen und wurden "Turniersieger" in Beiseförth. Dank an die Manschaft die gute Leistung.

Es spielten: Luca Niki Maris Matti Mica Etienne Emely Kaja Samir Emil Felix