Wir haben uns für unsere gute Leistung nicht belohnt

FV Felsberg/Lohre/N-V II  vs  JSG Altmorschen/Beisetal II        6:3     (2:1)

Bericht mit BildergalerieGegen den Tabellenführer aus Felsberg wäre den Spielanteilen nach ein Untentschieden das gerechtere Ergebnis gewesen. Aber am Ende zählen halt nur die Tore und hier hatte der Gastgeber klar die Nase vorn.

Von Beginn an entwickelte sich ein munters Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Den Unterschied machte die bessere Chancenverwertung, Felsberg nutzte die sich ergebenen Möglichkeiten besser und ging nach kurzer Zeit mit 2-0 in Führung. Unsere Kinder ließen sich aber nicht entmutigen und erspielten sich weiterhin gute Möglichkeiten. Lennis verkürzte noch vor der Pause auf 2-1.

Nach der Halbzeit waren wir am Drücker. Obwohl Felsberg weiterhin gefährlich blieb, lag der Ausgleich in der Luft. Es kam aber anders, die gegnerischen Konter wurden gut genutzt und der Gastgeber erhöhte zwei mal hintereinander auf zwei Tore Vorsprung (3-1, 4-2, 5-3). Unsere Chancen wurden von Lennis gewahrt, der unser junges Team immer wieder heranbrachte (3-2, 4-3).

Fazit: Mit dem Schlusspfiff mussten wir uns den guten Felsbergern -etwas zu hoch- mit 6-3 geschlagen geben. Ein Untentschieden wäre verdient gewesen, wir haben toll mitgespielt.

Spieldetails: fussball.de

Es spielten: Mary, Emily, Stella, Felix D., Felix P., Lennis, Johannes, Finn, Emil, Charlotte

Bilder vom Spiel: Mike Meisenberg

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen