Klare Verhältnisse schon zum Pausenpfiff

FV Felsberg/Lohre/N-V  vs  JSG Altmorschen/Beisetal        9:1     (6:1)

Bericht mit BildergalerieEigentlich hatten wir uns mehr im Spiel gegen Felsberg ausgerechnet, aber es gibt so Tage an denen nichts gelingen will, der Gegner aber jede seiner Chancen zu nutzen weiss.

Im Spiel gegen Felsberg  gab es für unser Team wenig zu holen. Der Gastgeber ging sehr früh glücklich in Führung und unsere Bemühungen um den Ausgleich wurden vergeben, der Ball wollte nicht ins gegnerische Tor. Vergeblich rannten wir dem Rückstand hinterher um uns innerhalb von einer Minute zwei weitere Gegentore einzufangen.

Durch eine direkt verwandelte Ecke durch Mica verkürzten wir auf 3-1 und es keimte wieder Hoffnung auf. Wir erhöhten den Druck, blieben aber weiter glücklos im Abschluss und mussten aber bis zum Halbzeitpfiff 3 weitere Tore einstecken

In Hälfte zwei stand unsere Abwehr sicherer als noch vor der Pause. Obwohl uns kein weiteres Tor gelang, konnten wir die Partie ausgeglichener gestalten und das ganze Team konnte das Ergebnis in Grenzen halten.

Fazit: Obwohl am Ende ein 9-1 für den guten Gastgeber heraussprang, haben wir gut gekämpft und das Beste aus dem gebrauchten Tag gemacht.

Spieldetails: fussball.de

Es spielten: Luca Niki Matti Samir Etienne Emil Hanni Phil Colin Anis

Bilder vom Spiel: Mike Meisenberg