Absolut überzeugendes Spiel der gesamten Mannschaft

JSG Altmorschen/B/B/M  vs  JSG Spangenberg/Pfieffe        3:0     (1:0)

Hochkonzentriert ging unser Team gegen die JSG Spangenberg ans Werk. Jedem einzelnen Spieler war anzumerken, dass die Pleite aus dem Hinspiel ausgemerzt werden musste.

Diszipliniert wurde sich an die taktischen Vorgaben gehalten (hinten sicher stehen, die Abstände zwischen den Mannschaftsteilen eng halten und schnell hinter den Ball kommen). Druckvoll lief das Spiel in Richtung des Gästetores. Trotz drückender Überlegenheit kam bis zur 23. Min. nichts Zählbares heraus. In der 23. Minute schaltete der aufgerückte Leon Stransky, nach einer Ecke und Unsicherheit des Torwarts, am schnellsten und schoss überlegt zur 1:0 Führung ab. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

In der 47. Minute erhöhte Tibor nach Ecke von Julian mit einem Kopfball auf 2:0. Tibor war es auch, der in der 70. Minute mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze, den 3:0 Endstand herstellte.

Fazit: Absolut überzeugendes Spiel der gesamten Mannschaft. Neben dem disziplinierten Auftreten aller eingesetzten Spieler, war das Ausschalten des Toptorjägers der Liga (34 Tore) der Schlüssel zum Erfolg.

Es spielten: Justin Grede, Louis Grenzebach, David Ziegert, Johannes Baumgartner, Leon Stransky, Alex Fredrich, Julian Groß, Dustin Spieß, Svenja Boge, Jonas Fischer, Tibor Gille, Leon Stutzki, Kevin Gipper, Maxi Hofmann, Nils Hofmann