Insgesamt ein tolles Spiel unseres Teams

JSG Altmorschen/B/B/M  vs  SG Guxhagen/Kö/Fubr. I        2:2     (1:1)

Nach der bitteren Pleite gegen die zweite Mannschaft der SG Guxhagen/Kö/Fubr. gingen wir hochkonzentriert in das Spiel.

Eine Unachtsamkeit in der Abwehr brachte uns bereits in der 3 Minute in Rückstand. Aggressives Spiel unserer Mannschaft ließ in der Folge nur noch lange Bälle des Gegners zu, die von Abwehr und Torwart abgefangen wurden. Nach vorne waren wir durch die schnellen Angreifer Stojan und Mlsam immer brandgefährlich. In der 37. Minute wurde Mlsam durch Dustin mustergültig freigespielt. Mlsam schob dem Torwart den Ball abgeklärt durch die Beine.

Nach der Pause spielte nur noch das Heimteam, es war eine Frage der Zeit, wann uns der Führungstreffer gelingen würde. In der 45. Minute nahm Mlsam eine Flanke mit dem Oberschenkel an, drehte sich blitzschnell und versenkte den Ball unhaltbar in der rechten unteren Ecke. Großer Jubel bei uns und hängende Köpfe bei Guxhagen. Leider konnte Guxhagen in der 62. Minute, nachdem der Angriff bereits abgefangen war, der Ball jedoch nicht geklärt wurde, ausgleichen. Alle Bemühungen den Siegtreffer zu erzielen verliefen leider im Sande.

Fazit: Insgesamt jedoch ein tolles Spiel unseres Teams. Schade ist jedoch, dass durch zwei Unachtsamkeiten der verdiente Sieg verschenkt wurde. Bitter ist, dass sich Abwehrchef David einen Bänderriss zugezogen hat und der Mannschaft in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Die gesamte Mannschaft wünscht David gute Besserung!

Es spielten: Justin Grede, Louis Grenzebach, David Ziegert, Johannes Baumgartner, Nils Hofmann, Dustin Spieß, Alex Fredrich, Julian Groß, Svenja Boge, Jonas Fischer, Stojan Nikolic, Maxi Hofmann, Mlsam Timori und Aman Alizada