Ein zerfahrenes, aber überlegen geführtes Spiel

JSG Altmorschen/B/B/M  vs  SG Guxhagen/Kö/Fubr. II        4:1     (2:0)

Nach der bitteren Niederlage sieben Tage zuvor, sollte diese Scharte im Rückspiel ausgemerzt werden.

Zunächst sah alles nach einer sehr deutlichen Sache aus. Bereits in der 5. Minute brachte uns Tibor in Führung. Leider verschoss es kurz darauf einen Strafstoß. In der 25. Minute drosch Dustin den Ball zur 2:0 Führung in die Maschen. Bis dahin wurde wieder eine Vielzahl an Torchancen ausgelassen. In der 69. Minute konnte Guxhagen den Anschlusstreffer erzielen – der einzige ernstzunehmende Torschuss im gesamten Spiel. Mlsam stellt mit einem Doppelschlag in der 74. Und 76. Minute den 4:1 Endstand her.

Fazit: Ein überlegen geführtes Spiel, welches jedoch ziemlich zerfahren war. Dies war aber sicherlich den tropischen Temperaturen geschuldet

Es spielten: Justin Grede, Louis Grenzebach, Aman Alizada, Johannes Baumgartner, Nils Hofmann, Dustin Spieß, Alex Fredrich, Julian Groß, Svenja Boge, Tibor Gille, Leon Stutzki, Stojan Nikolic, Mlsam Timori und Marvin Bolte