Das Manko war heute mal wieder das auslassen bester Torchancen

TSV Spangenberg  vs  JSG Altmorschen/B/B/M        3:0     (1:0)

Bereits 4 Tage nach der 2:1 Niederlage im Serienspiel traten wir zum Pokalspiel erneut in Spangenberg an. Wie im Serienspiel waren wir die Mannschaft mit vielen und deutlichen Einschussmöglichkeiten.

Die Tore aber erzielte Spangenberg. Bereits in Minute 17. konnte Spangenberg glücklich in Führung gehen. Treffer Nummer zwei und drei fielen, als wir mit aller Macht auf den Ausgleich drängten, und in der Abwehr Mann gegen Mann spielten. Zwei eiskalte Konter in der 74. Und 78. Minute ließen den Traum vom erneuten Pokalhalbfinale platzen.

Fazit: Das Manko war heute mal wieder das auslassen bester Torchancen.

Spieldetails: fussball.de

Es spielten: Justin Grede, Louis Grenzebach, Lukas Mattern, Maximilian Hofmann, Alex Fredrich, Julian Groß, Dustin Spieß, Marvin Bolte, Tibor Gille, Aman Alizada, Kevin Gipper, Jannes Feige und Stojan Nikolic

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.