Für erst das zweite Spiel in diesem Jahr ein wirklich überzeugende Vorstellung

JSG Altmorschen/B/B/M  vs  JSG Gudensberg II        2:0     (1:0)

Im ersten Heimspiel 2018 unterstrich die B-Jugend eindrucksvoll ihre Heimstärke. Mit dem Sieg am Dienstagabend gegen die JSG Gudensberg ist das Team um die Trainer Jörg Stutzki und Daniel Jacob seit 2 Jahren zu Hause ungeschlagen. Die letzte Heimniederlage datiert vom 21. März 2016.

Gegen die JSG Gudensberg zeigte unsere B-Jugend eine spielerisch sehr überzeugende Partie. Julian als „Passmaschine“ und der erneut sehr stark aufspielende Cedric trieben unser Team an. Neben eigenen guten Aktionen nach vorne, wurden bei Ballbesitz des Gegners die Räume so eng gemacht, dass dieser über die gesamte Spielzeit nur zwei Torchancen hatte. Leider dauerte es bis in die Nachspielzeit der ersten Halbzeit, ehe Ti sein Team in Führung bringen konnte. In der 45. Minute nutzte Aman eine Unsicherheit in der Abwehr des Gastes und erzielte aus dem Gewühl heraus bereits den 2:0 Endstand.

Fazit: Für erst das zweite Spiel in diesem Jahr ein wirklich überzeugende Vorstellung unserer B-Jugend. Manko war wie immer die unbefriedigende Chancenverwertung.

Spieldetails: fussball.de

Es spielten: Justin Grede, Louis Grenzebach, Maximilian Hofmann, David Ziegert, Johannes Baumgartner, Leon Stutzki, Cedric Müller,  Alex Fredrich, Julian Groß, Tibor Gille, Kevin Gipper, Aman Alizada und Lukas Mattern


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen