Ehemaliger TSV Jugendtorwart spielt in der U17 Bundesliga Nord/Nordost

Wie in der heutigen HNA-Ausgabe und in den vergangenen Tagen bereits in den regionalen Sportportalen zu lesen, wechselte unser ehemaliger Jugendtorwart Jonas zum FC Sankt Pauli und wird in der Saison 2017/18 in der U17 Bundesliga Nord/Nordost zum Einsatz kommen.

Jonas' Fußballaufbahn begann in den unteren Juniorenmannschaften im TSV Altmorschen und der damaligen JSG Altmorschen/Beiseförth/Malsfeld. Mit dem Übergang in den oberen D-Jugendjahrgang suchte er die sportliche Herausforderung und wechselte seinerzeit zum KSV Baunatal um nach kurzer Zeit weiter zum KSV Hessen Kassel zu gehen. Dort durchlief er in den folgenden Jahren die Juniorenteams und wechselte diesen Sommer nach Pauli. Weitere Förderungen seines Torwarttalents erhielt er im DFB Stützpunkt Borken, wo ihn seine gezeigten Leistungen bis in die Hessenauswahl führten.

Da der gute Kontakt zu Jonas und seinem Vater trotz des Wechsels in den vergangenen Jahren erhalten geblieben ist, haben wir den sporltichen Werdegang mit großen Interesse verfolgen können. Wir freuen uns daher um so mehr, dass Jonas diese Möglichkeit erhalten hat und wünschen ihm alles erdenklich Gute für seine Zukunft.

 

Quellen/Links: