Zweiter Teil mit dem neuen Bambini-Mobil

Am Freitag waren die Mädchen der erstem bis vierten Klasse der Burgsitzschule Spangenberg bei uns auf dem Vereinsgelände. Die Mädchen erlebten die zweite Sport- und Bewegungseinheit bei uns auf dem Platz.

Trainer Nils vom HFV konnte zusammen mit Sportlehrerin Frau Zimmermann und Firehelm Böttner von der MSG Haydau die Mädchen zu 90 Minuten „Spiel, Spaß und Sport" begrüßen.Bei hochsommerlichen Temperaturen gab es neben Ball- und Geschickloeichkeitsspielen einen Dribbel- und Schussparcour. Unterbrochen von vielen Trinkpausen beendete ein gemeinsames Fußballspiel auf Minitore die interessante Einheit auf dem Platz.

Das Feedback der Eltern und der Kinder war durchweg postiv und wir freuen sehr, wenn wir in den kommenden Trainingseinheiten einige der Mädchen wiedersehen werden.

Danke noch einmal an Nils für die geduldige und ruhige Arbeit mit den Mädchen.


Mehr Informationen: Pilotprojekt: Das neue Bambini-Mobil

Bilder von Arnt:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.