JSG Nachwuchs setzt sich bei Beiseförther Hobbykickerturnier durch

Die B-Jugend der JSG ABBM konnte die am 19.06.2019 ausgetragene 12. Auflage des Beiseförther Hobbykickerturniers gewinnen. Im Finale setzte man sich gegen die aus Oldies und Jugendlichen bestehende Mannschaft des FTC Beiseförth im Neunmeterschießen mit 2-1 durch.

2019 06 19 B Jugend in Beisefoerth2019 06 19 B Jugend in BeisefoerthErgänzt wurde die Siegermannschaft durch Seniorenspieler Nils Fischer und Handballer des Deutschen B-Jugend Meisters der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen. Besonderheit beim Beiseförther Hobbykickerturnier ist, dass pro Mannschaft maximal 3 aktive Seniorenspieler eingesetzt werden dürfen, was den Spaßfaktor erheblich erhöht.

So sieht es auch Mitorganisator Ralf-Urs Giesen, der den Wettbewerb 2007 ins Leben gerufen hat. „Durch diese Einschränkung sind die Teams ausgeglichener besetzt, und der Spaßfaktor steht im Vordergrund.“ Gerade in den Finalspielen gab es dann aber auch gesunden sportlichen Ehrgeiz und, wie gewünscht ausgeglichene, enge Spiele. Erfreulicherweise gab es aber auch dieses Mal kein böses Foul oder eine schwerere Verletzung zu beklagen, sondern bei allen Teilnehmern standen der Spaß und das „dabei sein“ im Vordergrund.

Am Ende ergaben sich folgende Platzierungen:

  1. B-Jugend JSG Altmorschen/Beisetal/Beiseförth/Malsfeld
  2. FTC Beiseförth
  3. Fa. Schumacher
  4. Alte Herren
  5. Kirmesteam Malsfeld
  6. A-Jugend JSG A//B/B/M
  7. ev. Jugend
  8. Familie Richter

 

Bericht+Foto: Andreas Garde 1. FC Beiseförth

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.