Rund 25 Tonnen Sand haben wir aufgebracht und verteilt

15 Vereinsmitglieder aus dem Vorstand, der Leichtathletikabteilung, dem Seniorenfußball und der A-Jugend haben am vergangenen Samstag Sand auf dem Rasenplatz in Altmorschen aufgebracht.

Die seit Sommer verordnete Ruhe und Pflege für das im letzten Jahr arg geschundenen Grün tut dem Rasen gut. Als weiterer Schritt am Samstag Sand auf die Grasnarbe flächendeckend aufgebracht. Bei noch einmal hochsommerlichen Temperaturen eine durchaus Schweiss-treibende Geschichte, aber besser als bei Regen ...

Gut vier Stunden haben wir investiert und hoffen, dass unser Sportrasen langsam wieder besser wird.

Vielen Dank an Johannes und Rainer Brehm, Dirk und Moritz Schweitzer, die uns tatkräftig mit ihren Maschinen geholfen haben.

Großer Dank, das war gute Arbeit, Männer. Sebstverständlich gab es eine Stärkung und ausreichend Getränke.

Bilder vom Tag:


 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.