Schwerpunkt Torhüter: HESSEN-FUSSBALL August

Die aktuelle Ausgabe des Verbandsmagazin wird seit Mai 2017 neben dem Abo für Vereine auch als ePaper auf den Seiten des HFV angeboten. Das August-Heft beschäftigt sich intensiv mit der Position des Torhüters.

Für eine große Ansicht anklickenDies wird durch zwei Interviews im Mittelteil unterstrichen. Interviewpartner sind Verbandssportlehrerin Barbara Wolinski, die beim Hessischen Fußball-Verband für die Torhüterausbildung zuständig ist und Sven Hoffmeister, der für den HFV ebenfalls Torhütertrainingseinheiten leitet und hauptberuflich den Torwartbereich im Nachwuchsleistungszentrum des FSV Mainz 05 verantwortet.

Weitere interessante Themen:
HFV-Klinik-Kooperation: Der Hessische Fußballverband (HFV) und die Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau haben einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Dieser beinhaltet unter anderem, dass die HFV-Schiedsrichter der Regional- und LOTTO Hessenliga sowie der 11 Teamsports Verbandsligen ihre vorgeschriebenen jährlichen Sportleistungsuntersuchungen an der Orthopädischen Klinik ablegen. Weiterer Bestandteil der Vereinbarung ist, dass Teilnehmer der zur Klinik gehörenden Physiotherapieschule die sportmedizinische Betreuung bei Spielen von HFV-Auswahlmannschaften der D- bis A-Jugend übernehmen.

Zum ePaper HESSEN-FUSSBALL August.

Die aktuelle Ausgabe des Vereinsabos liegt wie immer im TSV-Treff aus.

Quelle: HFV-Online - Schwerpunkt Torhüter: HESSEN-FUSSBALL August hält den Kasten dicht

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen