Über 40 Erst- und Zweitklässler erleben eine Sport- und Bewegungseinheit mit dem Bambini-Mobil

Am Montag war das neue Bambini-Mobil zusammen mit uns zu Gast in der Georg-August-Zinn-Schule. Die Schülerinnen und Schüler der ersten beiden Klassen waren zu einer Sport- und Bewegungseinheit in die Turnhalle eingeladen.

Unter Dauerbeschallung des gleichzeitig stattfindenden Probealarms mit der Freiwilligen Feuerwehr wurde unter Anleitung der HFV-Trainerin Pia die Turnhalle für die Doppelstunde hergerichtet. Fleissige Helfer waren unsere Kinderturntrainerin Miriam und unser FSJler Tom.

Zur dritten Stunde konnten wir die Kinder zu 90 Minuten „Spiel, Spaß und Sport" begrüßen. Unterschiedliche Lauf- und Fangspiele wurden nach einer kurzer Vorstellung absolviert. Danach konnten die Schülerinnen und Schüler ihre koordinativen Fähigkeiten an unterschiedlichen Station unter Beweis stellen. Ein Fußballfeld mit Minitoren für freies "Straßen"-Fußballspiel rundeten das sportliche Angebot ab.

Das obligatorische Gruppenfoto bedeutenden auch schon das Ende der kurzweiligen Sport-Doppelstunde.

Im zweiten Teil - und das ist das Besondere am "Neuen Bambinimobil"-  können die Kinder am Dienstag, den 15. Oktober 2019 auf dem Sportplatz in Neumorschen in der Zeit von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr eine weitere Trainingseinheit mit Trainerin Pia vom HFV und unseren Jugendtrainerinnen und -trainern absolvieren.

Wir sagen schon einmal: "Danke Pia" für die spannenden neunzig Minuten und wir freuen uns bereits heute auf den zweiten Teil im Oktober.

Mehr Informationen: Bambini-Mobil

Bilder von Arnt:

  • Termine Senioren

Unser soziales Engagement

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.