Ein sehr gutes und spannendes Spiel

JSG Altmorschen/B/B/M  vs  SG Guxhagen/Kö/Fubr I        3:2     (3:2)

Am vergangenen Samstag machte es unsere B-Jugend unnötig spannend. Bis zum ersten Torschuss des Gastes hätten wir mit 3:0 führen müssen. Bereits in der ersten Minute scheiterte Alex 4x am Pfosten bzw. dem Torwart.

Gute Einschussmöglichkeiten durch Ti, Jule, Cedric und Aman konnten jedoch nicht genutzt werden. Mit der ersten gefährlichen Situation (Konter) in der 26. Minute konnte der Gast in Führung gehen. Zum Schrecken aller nutzte das Team aus Guxhagen seine zweite Kontermöglichkeit zum 2:0 (31. Minute). Jetzt zeigte unsere Mannschaft eine super Moral. Die Köpfe blieben oben, die Ärmel wurden hochgekrempelt und mit aller Gewalt wurde sich gegen eine mögliche Niederlage gstemmt. Ti konnte, per Abstauber, bereits in der 33. Minute den 1:2 Anschlusstreffer herstellen. Cedric glich in der 36. Minute mit einem Linksschuss aus. Cedric war es dann auch, der mit einem fulminanten Distanzschuss in den rechten Winkel (Marke Tor des Monats) den Siegtreffer für sein Team erzielte.

In Halbzeit zwei wurden wenigstens vier hundertprozentige Torchancen nicht genutzt. Zu allem Überfluss verschossen wir auch noch einen Foulelfmeter. Durch das Auslassen der - wirklich guten - Einschussmöglichkeiten kam die letzten Minuten noch Hektik auf, da Guxhagen alles nach vorne warf. Doch mit einer konzentrierten Abwehrleistung unsererseits wurde jeglicher Angriff des Gegners bereits im Ansatz unterbunden.

Fazit: Sehr gutes und spannendes B-Jugendspiel, welches bereits zur Pause zu unseren Gunsten hätte entschieden sein müssen. Spielerisch, und diesmal auch kämpferisch, eine sehr überzeugende Leistung unserer Mannschaft. Der Sieg ist der guten Moral der Truppe zu verdanken!

Spieldetails: fussball.de

Es spielten: Justin Grede, Louis Grenzebach, David Ziegert, Johannes Baumgartner, Leon Stutzki, Cedric Müller,  Alex Fredrich, Julian Groß, Tibor Gille, Dustin Spieß, Aman Alizada, Maxi Hofmann, Eugen Grelich und Jonas Fischer

  • Termine Jugend

Unser soziales Engagement

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen