Positives Zeichen aus der Seniorenspielgemeinschaft

Erfreuliche Nachricht aus der SG: Wie die beiden Ersten Vorsitzenden Arnt Maßen und Wilfried Koch von den beiden Stammvereinen mitteilten, wird die Zusammenarbeit mit dem Cheftrainer Dirk Kaempfer und Torwart- und Co-Trainer Dirk Schweitzer fortgesetzt.

Gemeinsam werden Vorstand und Übungsleiter den eingeschlagenen Weg, auf der einen Seite mehr und mehr auf die jungen und entwicklungsfähigen Nachwuchsspieler zu setzen, und auf der anderen Seite Ansprüche an die erfahrenen Leistungsträger und Goalgetter zu stellen, weiter gehen. Diese Aufgaben, die bereits in der laufenden Saison begonnen wurden, gilt es nun in der nächsten Spielzeit fortzuführen.

„Wir sind davon überzeugt, dass der Trainerstab um Dirk Kaempfer dies zusammen mit dem Funktionsteam realisieren wird“, heißt es aus dem Vorstand.

Positiv sehen beide Vorsitzende in die Zukunft. Sie setzen auf die Beständigkeit und geben den jungen Spielern Zeit sich zu entwickeln und rechnen mit keinen Veränderungen im bestehenden Kader.

hessensport24.de: SG Altmorschen/Binsförth aktuell: A-Ligist verlängert mit Trainerteam für nächste Saison

 

  • Termine Jugend
  • Termine Senioren

Unser soziales Engagement

folge uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.