Starke Mannschaftsleistung wurde nicht belohnt

TSV Altmorschen vs  JSG Edermünde 2     2:4 (1:1)

Im letzten Heimspiel der Saison empfing unsere D-Jugend am 16.05.2024 auf dem Sportplatz am Kappelberg die JSG Edermünde/Guxhagen/B/W 2. Gegen den Tabellenvierten zeigte das Team um das Trainergespann Christian Klaaasen und Stefan Hannig die beste Saisonleistung und unterlag nur knapp mit 2:4.


Von Beginn an zeigte unsere Mannschaft gegen die körperlich überlegenen Gäste wenig Respekt, kämpfte bereits im Mittelfeld um jeden Ball und hatte zudem mit Noell im Tor und Emily als Abwehrcheffin einen starken Rückhalt. Die JSG war das erwartete spielerisch reifere Team und war dadurch stets feldüberlegen, kam aber dennoch anfangs nur selten zu Torabschlüssen. Unsere Angriffsbemühungen  mussten sich  zwangläufig auf Konter beschränken, dies aber durchaus erfolgreich.

In der 17. Spielminute führte einer dieser Angriffe zum überraschenden 1:0 durch Laurin, der sich im Laufduell mit seinem Gegenspieler durchsetzte und dem gegnerischen Torhüter keine Chance ließ. Edermünde konnte zwar in der 27. Spielminute durch einen etwas umstrittenen Handelfmeter ausgleichen, bis zum Halbzeitpfiff blieb es jedoch beim Untschieden, wobei sich die Torhüter beider Mannschaften im weiteren Spielverlauf noch auszeichnen konnten.

Mit dem 1:2 kurz nach Wiederanpfiff schien alles für die Gäste zu laufen, aber nur wenige Minuten später erzielte Maxim nach einer feinen Einzelleitung den umjubelten Ausgleich. Und unser Team kämpfte weiterhin aufopferungsvoll um jeden Ball und machte es den Gästen immer wieder schwer, ihr Kombinationsspiel zum Abschluss zu bringen.

Auch nach dem 2:3 in der 45. Spielminute ließ niemand die Köpfe hängen und Laurin hätte fast noch einen weiteren Treffer erzielt, als sein Distanzschuss durch den gegnerischen Torhüter gerade noch über die Latte gelenkt werden konnte. Das wenige Sekunden vor Spielende aus einer klaren Abseitsposition erzielte 2:4 schmälert nicht die von gesamten Mannschaft erbrachte Leistung, für die man ein hohes Lob aussprechen muss.

Spielbericht bei fussball.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.