Verabschiedung auf dem Wildsberg

Am Montag den 5.09.2022 haben wir die offizielle Verabschiedung unseres diesjährigen FSJlers Merlin vorgenommen. Verbunden haben wir dies mit einer kleinen Wanderung. Ziel war das Gipfelkreuz des Wildsberges in einer Höhe von 467 m.

Gestartet wurde in zwei Teams. Team Heina mit Bergführerin Miriam und Team Altmorschen mit Bergführer Arnt. Die Mitnahme von Verpflegung wurde durch zahlreiche Sherpas übernommen. Getroffen haben sich die beiden Teams an der „Blauen Pfütze“ um gemeinsam den letzten Anstieg bis zum Gipfelkreuz zu bewältigen.

Oben angekommen gab es zu Ehren Merlin eine Ansprache in der sich Arnt mit seinem Team für sein Engagement und seinen Einsatz bedankt hat. Abgerundet wurde das Ganze mit einem Präsent welches Arnt ihm überreichte. Aber auch die Gruppen in denen er Aktiv war überreichten ihm eine Anerkennung.

Als Projektaufgabe hat er die Gruppe ‚Ninja Kids‘ als Abteilung im TSV gegründet und größtenteils selbstständig geleitet. Gerade bei den Kids ist er mit seiner direkten und unkomplizierten Art sehr beliebt. Im Laufe seines einjährigen FSJ Jahres hat er verschiedene Lehrgänge besucht und Lizenzen erworben.

Inspiriert durch sein Einsatz bei uns wird er ein Duales Studium mit den Schwerpunkten Sportmanagement/Physiotherapie beginnen.

Was uns aber am meisten freut ist das er uns erhalten bleibt als Abteilungsleiter bei den Ninja Kids. Wir wünschen Merlin für seine berufliche Entwicklung alles Gute und sagen Danke Merlin für das Freiwillige Soziale Jahr bei uns im TSV Altmorschen. 

Unser soziales Engagement

Deine Unterstützungen

folge uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.